Erste unterliegt Emmendingen II 3:5, Zweite siegte gegen Ebringen II 5,5:2,5

Liebe Schachfreunde,

diesen Sonntag galt es für beide Mannschaften darum, nach jeweils zwei verlorenen Auftaktspielen die ersten Punkte einzufahren, endlich konnten beide Mannschaften auch vollzählig antreten, vielen Dank an alle dafür!

Die Zweite Mannschaft schaffte ihren ersten Sieg, Konrad Schönherr an Brett 1, Werner Hilpert an Brett 2 und Michael Henninger an Brett 6 gewannen, alle anderen erkämpften jeweils Remis! 

Die erste Mannschaft hatte mit dem Aufstiegsaspiranten Emmendingen eine schwere Aufgabe, Es gewannen Dennis Eschbach an Brett 1 und Peter Zimmermann an Brett 6, Mark Zichanowicz an Brett 4 und Tim Weidenbacher an Brett 7 erkämpften Remis.

Brett 1:

 

Brett 2:

 

Brett 3:

 

Brett 4:

 

Brett 5:

 

Brett 6:

 

Brett 7:

 

Brett 8: