Bezirkseinzelpokal in Wutachtal

Spieltag: Freitag, den 18. Dezember 2009 um 20:00 Uhr
Spielort: Gasthaus Adler in Schwerzen
Ausrichter: SF Wutachtal
Teilnahmeberechtigt: Alle aktiven Spieler des Schachbezirks Hochrhein.


Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl im letzten Jahr im Westteil
des Schachbezirkes, gibt es dieses Jahr nur eine zentrale
Vorrunde beim SF Wutachtal.
Bedenkzeit Vorrunde: 30 Minuten pro Spieler und Partie; keine zusätzliche Zeitkontrolle.
Spielmodus: K.O.-System aufgeteilt in eine Vorrunde und das Finale
Bis 16 Teilnehmer: 3 K.O.-Runden = max. 3 Stunden Spielzeit
Bis 32 Teilnehmer: 4 K.O.-Runden = max. 4 Stunden Spielzeit
Bedenkzeit Finale: 90 Minuten pro Spieler und Partie; keine zusätzliche Zeitkontrolle.
Das Finale wird zu einem späteren Zeitpunkt ausgetragen,
DWZ-Auswertung: Für die Vorrunde nicht möglich, da hierfür eine Mindestbedenkzeit
von 90 min pro Spieler und Partie erforderlich ist.
Das Finale wird DWZ gewertet.
Startgeld: Keines, da bereits nach der 1. Runde das Ausscheiden aus dem
Turnier möglich ist.
Preise: Der Sieger erhält eine Urkunde und einen Pokal.

Comments powered by CComment