Saisonende

Liebe Schachfreunde und Kollegen,

Die Saison ist endlich zu Ende. Die Abstiegsgefährdeten Mannschaften haben den Abstieg vermieden und es geschafft in der jeweiligen Liga zu bleiben.
Mit einem nötigen und sehenswerten Sieg bewies unsere 1.Mannschaft, dass sie zurecht weiterhin in die Oberliga Baden gehört. Mit insgesamt 5,5-2,5 festige man den 8.Platz und wartet nun auf die Entscheidung von Eppingen I. Aber eigentlich müsste die 1.Mannschaft über den Berg sein.

Es siegten gegen Dreisamtal Dennis Kaczmarczyk, Heinz Wirthensohn, Dennis Eschbach und Georg Vogelbacher. Norbert Friedrich, Heinz Schaufelberger und Udo Düssel remisierten. Einzig Mark musste eine Niederlage hinnehmen.

SpielMNrHeim-MannschaftDWZMNrGast-MannschaftDWZErg.Erg.Attr.Erw.
BrettTNrSpielerDWZTNrSpielerDWZErg.Erg. Erw.

 

 

15SGEM Waldshut-Tiengen224510SGEM Dreisamtal2211 4.37
1 pgnviewer 1 Kaczmarczyk,Dennis 2415 2 Filipovic,Branko 2344 1 0   0.60
2 pgnviewer 2 Wirthensohn,Heinz 2310 3 Kaenel,Hansjuerg 2260 1 0   0.57
3 pgnviewer 3 Eschbach,Dennis 2369 4 Schwing,Hans-Elmar 2259 1 0   0.65
4 pgnviewer 4 Friedrich,Norbert 2289 5 Scherer,Max 2204 ½ ½   0.62
5 pgnviewer 5 Schaufelberger,Heinz 2233 6 Stankovic,Zeljko 2240 ½ ½   0.49
6 pgnviewer 6 Düssel,Udo 2181 10 Nabavi,Parwis 2158 ½ ½   0.53
7 pgnviewer 7 Vogelbacher,Georg 2061 14 Duilovic,Vlatko 2112 1 0   0.43
8 pgnviewer 12 Zichanowicz,Mark 2098 16 Bojic,Zoran 2113 0 1   0.48

Somit lautet hier die Endtabelle:

RangZPSMannschaftDWZSpieleGRVMP+MP-BrettptBrettpt -BW
1 10913 SC Brombach   (N) 2232 9 7 0 2 14 4 41 31 178
2 10614 OSG Baden-Baden   3 2291 9 6 1 2 13 5 48 24 215
3 10210 SV Walldorf   (N) 2212 9 6 1 2 13 5 42½ 29½ 193
4 10421 SK Ettlingen 2212 9 4 3 2 11 7 38 34 166
5 10820 SGEM Dreisamtal 2200 9 5 0 4 10 8 35 37 154
6 10422 Karlsruher SF 2202 9 4 1 4 9 9 33½ 38½ 148½
7 10816 SC Emmendingen   (N) 2270 9 4 0 5 8 10 36½ 35½ 172
8 10911 SGEM Waldshut-Tiengen 2185 9 2 1 6 5 13 28½ 43½ 132½
9 10806 SK FR Zähringen 1887 2132 9 2 0 7 4 14 30 42 149½
10 10214 SC Eppingen   2   (N) 2140 9 1 1 7 3 15 27 45 111½

Gratulation also von unsererseite an den SC Brombach zum Aufstieg in die 2.Bundesliga!

Durch den Nichtantritt der Brombacher in der Landesliga konnte die 2.Mannschaft, trotz vieler unglücklicher Punktverluste am Ende noch einen tollen 6.Platz erkämpfen. Hier schaffte es der SC Heitersheim mit 9 Siegen in die Verbandsliga. Überlingen und Brombach 3 steigen ab.

RangZPSMannschaftDWZSpieleGRVMP+MP-BrettptBrettpt -BW
1 10807 SC Heitersheim 2012 9 9 0 0 18 0 60 12 271½
2 10B01 SC Pfullendorf 1969 9 6 2 1 14 4 46½ 25½ 211
3 10B04 SK Engen 1991 9 6 1 2 13 5 46 26 185
4 10A05 SC Donaueschingen 1916 9 5 0 4 10 8 37 35 168½
5 10A07 SC Villingen 1915 9 4 1 4 9 9 40½ 31½ 188
6 10911 SGEM Waldshut-Tiengen   2 1886 9 4 0 5 8 10 37 35 179
7 10814 SF S-W Merzhausen 1924 9 4 0 5 8 10 37 35 155
8 10806 SK FR Zähringen 1887   2 1840 9 4 0 5 8 10 34 38 160½
9 10B11 SC Überlingen 1745 9 1 0 8 2 16 22 50 101½
10 10913 SC Brombach   3   (N) 1351 9 0 0 9 0 18 0 72 0

In der letzten Runde trat die 3.Mannschaft nur mit sieben Mann gegen Bad Säckingen an und hatte es dementsprechend schwer. Einzig Thomas Bürger konnte einen fantastischen Sieg herausspielen, beim Endstand von 7:1 für Säckingen

SpielMNrHeim-MannschaftDWZMNrGast-MannschaftDWZErg.Erg.Attr.Erw.
BrettTNrSpielerDWZTNrSpielerDWZErg.Erg. Erw.

 

 

13SC Bad Säckingen16786SGEM Waldshut-Tiengen   3130471 7.26
1 1 Mörck,Peter 1811 35 Ebner,Heinz 1702 1 0   0.65
2 2 Zaugg,Stephan 1796 36 Feidel,Christian 1407 1 0   0.91
3 3 Jendryssek,Johannes 1945 37 Hilpert,Herbert 1499 1 0   0.94
4 4 Awender,Thomas Laurentius 1472 38 Bürger,Tobias 1094 1 0   0.91
5 5 Hein,Stefan 1697 39 Bürger,Thomas 1222 0 1   0.95
6 6 Janz,Florian 1654 40 König,Karsten 1237 1 0   0.93
7 7 Hein,Gernot 1509 42 Albicker,Stefan Lukas 966 1 0   0.97
8 8 Strittmatter,Helmut 1543       + - k 1.00

Hier sieht der Endstand wie folgt aus:

RangZPSMannschaftDWZSpieleGRVMP+MP-BrettptBrettpt -BW
1 10915 SF Wutachtal 1603 5 4 0 1 8 2 27½ 12½ 116½
2 10914 SC Bad Säckingen 1681 5 4 0 1 8 2 25½ 14½ 114½
3 10906 SK Todtnau-Schönau 1596 5 2 1 2 5 5 17½ 21½ 90
4 10908 SK Rheinfelden 1581 5 2 0 3 4 6 19 21 84
5 10904 SC Laufenburg 1517 5 2 0 3 4 6 18½ 21½ 86½
6 10911 SGEM Waldshut-Tiengen   3 1349 5 0 1 4 1 9 11 28 47½

Glückwunsch an Wutachtal zum direkten Wiederaufstieg.

Zu guter Letzt noch die 4.Mannschaft. Sie gewann in der letzten Runde in der Kreisklasse gegen Brombach IV. mit 7,5 - 0,5.

SpielMNrHeim-MannschaftDWZMNrGast-MannschaftDWZErg.Erg.Attr.Erw.
BrettTNrSpielerDWZTNrSpielerDWZErg.Erg. Erw.

 

 

23SC Brombach   410291SGEM Waldshut-Tiengen   41246½ 0.42
1 47 Röse,Mats 1259 35 Ebner,Heinz 1702 0 1   0.06
2 54 Marte-Völter,Marvin 798 38 Bürger,Tobias 1094 0 1   0.15
3 57 Brückner,Xuan Paul   42 Albicker,Stefan Lukas 966 0 1   0.00
4 60 Prits,Eduard   39 Bürger,Thomas 1222 0 1   0.00
  Rückspiel (vertauschte Farben) :
1 47 Röse,Mats 1259 35 Ebner,Heinz 1702 ½ ½   0.06
2 54 Marte-Völter,Marvin 798 38 Bürger,Tobias 1094 0 1   0.15
3 57 Brückner,Xuan Paul   42 Albicker,Stefan Lukas 966 0 1   0.00
4 60 Prits,Eduard   39 Bürger,Thomas 1222 0 1   0.00

Die Endtabelle lautet hier:

RangZPSMannschaftDWZSpieleGRVMP+MP-BrettptBrettpt -BW
1 10904 SC Laufenburg   2 1162 3 2 1 0 5 1 14½ 71½
2 10911 SGEM Waldshut-Tiengen   4 1096 3 1 2 0 4 2 15½ 66½
3 10915 SF Wutachtal   2 1144 3 1 1 1 3 3 15 9 69
4 10913 SC Brombach   4 1103 3 0 0 3 0 6 3 21 9

Wir gratulieren allen Mannschaften zu ihrem tollen Erfolg und hoffen auf ebenso gute, aber vielleicht auch wieder bessere Resultate in der nächsten Saison. Dennoch können wir diese Erfolge demnächst auf dem Abschlussfest feiern.

Bis dahin, 
Euer Jens